Frühlingsmassage - Synergiestudio Karin Geiger-Stauß. Massagen, Gesundheit, Wellness und Fitness in Winnenden. Hilfe bei Stress & Burnout. Aloe Vera & alles Gute Frauen.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Frühlingsmassage

Massage Angebote
 


Frühling:  20.03.  -  20.06.2013

Wirkung der Frühlungsmassage / Entschlackungsmassage

Die Frühlungs- / Entschlackungsmassage kann bei vielen Körperregionen äußerst effektiv eingesetzt werden.
Leidet man unter einem Gewebewasserstau im Gesicht, kann sie ebenso zum Einsatz kommen als auch auf den typischen Problemzonen der Frauen: Bauch, Beine, Po oder die Oberarme ziehen Schlacken fast magnetisch an und sammeln diese eifrig.
Sichtbare Zeichen für diesen Vorgang zeigen sich etwa mit einer ausgeprägten Cellulite (Orangenhaut), die vielen Frauen doch ziemlich zusetzt. Eine hügelige Landschaft auf diesen Körperstellen widerspricht bei den meisten Frauen ihrem ästhetischen Empfinden, und das Verstecken unter Hosen und langen Röcken ist eine fast schon normale Reaktion.
Mit der Entschlackungsmassage kann man aktiv den Abtransport der Giftstoffe beeinflussen. Durch bestimmte Massagegriffe werden unter anderen die Durchblutung und die Aktivität der Lymphen angeregt, sodass sich die Schlacken aus dem Gewebe lösen und über die Verdauungsorgane und die Haut ausgeschieden werden können.
Zusätzlich wird die Haut gestrafft, das Immunsystem gestärkt und die Entspannung gefördert.

Ablauf

Während der Entschlackungsmassage führt der Masseur spezielle streichende Handbewegungen an den Lymphbahnen aus, um diese zu stimulieren und zu öffnen, damit die angestaute Flüssigkeit besser abgleitet werden kann.
Zur Unterstützung kann zuvor auch eine Bürstenmassage durchgeführt werden. Die Dauer einer Entschlackungsmassage liegt ca.  120 Minuten.

Ziel und Zweck

Stoffwechselmassagen werden in der klassischen Massage ebenso angewendet wie im Wellnessbereich und der kosmetischen Massage.
Die Kombinationsmöglichkeiten sind zahllos, wichtig ist nur, dass die kombinierten Techniken den  Stoffwechsel  anregen, die Entgiftung vorantreiben und den Körper entsäuern. Weil jeder Mensch anders ist, wird eine gute Stoffwechselmassage auch auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen.


Im besten Fall wird die Massage bereits am frühen Morgen durchgeführt. So kommt der Körper in Schwung und der Stoffwechsel kann den ganzen Tag über vermehrt arbeiten. Oft werden auch sehr anregende Duftstoffe wie Zitronen-, Rosmarin- oder Birkenblätteröl benutzt.
Sie alle haben bekanntermaßen eine besonders Stoffwechselanregende Wirkung, weil sich die Öle auch positiv auf den Blutdruck auswirken, sind sie geradezu optimal für Menschen mit niedrigem Blutdruck. Wer also mit Schwung in den Tag starten will, sollte sich eine der Stoffwechselmassagen keinesfalls entgehen lassen.

Behandlung:

  • Meridianmessung und Beratung

  • Bürstenmassage zur Aktivierung der Meridiane

  • Honigmassage am Rücken

  • Klangschalenmassage Ganzkörper

  • Ganzkörpermassage mit Rosen und Lavendelöl

  • Kräuterstempelmassage mit Frühlingskräuter


 
 
Gesamtübersicht Massageangebote & Preise
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü